40 Jahre „Sehtage am Harkortsee " (Tage der offenen Tür) zu Pfingsten"

Bereits zum 40. Mal finden auf dem malerisch gelegenem Gelände der Yachtschule Harkortsee die seit langem über die Stadtgrenzen von Hagen hinaus bekannten „Sehtage“ statt. Von Samstag 19. bis einschließlich Montag 21. Mai von 10.00 bis 18.00 Uhr haben am Pfingstwochenende wortwörtlich alle Altersklassen die Möglichkeit, sich über den Segel- und Motorbootsport umfassend zu informieren. Neben den Informationen besteht natürlich auch wie immer die Möglichkeit, für einen kleinen Obolus auf den verschiedensten Bootstypen, einen ersten „Probe-Törn“ unter fachkundiger Anleitung zu erleben. Egal ob 7 oder 70 Jahre: Segeln begeistert alle Generationen!

Eine schöne Tradition der „Sehtage an der Yachtschule Harkortsee“ ist, dass der Reinerlös durch den Verkauf von Speisen und Getränken an den drei Segeltagen in Gänze einer Institution gespendet wird.